UTM/SSL Zertifikat der NetworkBox per GPO verteilen

Sie sind hier:
< zurück

Zertifikat der NetworkBox unter 

https://admin.network-box.com/

herunterladen.

Am DC dann in den GPO’s das Zertifikat importieren:

  • Default Domain Policy
    • Computerkonfiguration
      • Windows-Einstellung
        • Sicherheitseinstellungen
          • Richtlinien für öffentlichen Schlüssel
            • Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen

  • Rechtsklick “Importieren”
    •  weiter
    • Zertifikat auswählen
    • weiter
    • im nächsten Fester alles so stehen lassen
    • weiter
    • Zertifikatsspeicher: “Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen”
    • weiter
    • Fertig stellen

Am DC eine administrative Eingabeaufforderung starten und per

gpupdate /force

die Gruppenrichtlinien aktualisieren.

An den Clients nun per gpupdate /force die Richtlinien manuell aktualisieren oder am besten alle Clients einmal neu starten.

Erledigt!

Zurück Gäste WLAN ohne Proxy (Passwort)